Paläontologie des Verlagswesens

Schon ein paar Gramm Nervenzellen obenrum reichen aus, um tonnenschwere Organismen am Leben zu halten 1)Viele Schädelhölen, wenig Inhalt, außer es ändern sich die Umweltbedingungen 2)Bislang unbekanntes Phänomen im Informationshandel. Dann kann man — wie Spiegel-Online schreibt — nur noch viel Glück wünschen.

Quellen   [ + ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.