Halb so schlimm

US-Präsident George W. Bush mit roter Nase

Trotz der verheerenden Auswirkungen der Überschwemmung durch den Hurrikan „Katrina“ sitzen viele der betroffenen Menschen aus New Orleans nach wie vor auf dem Trockenen. US-Präsident George W. Bush konnte angesichts der Entwicklungen indessen nicht trocken bleiben und griff zur Flasche.

4 Antworten auf „Halb so schlimm“

  1. So eine Umgebung ist doch auch wirklich nur noch im Suff zu ertragen. Jetzt heißt es also wieder morgens vor dem Spiegel: „Ich kenn dich zwar nicht aber ich putz dir trotzdem die Zähne.“

Schreibe einen Kommentar zu Neo-bazi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.