5 Antworten auf „Radio Passenger IV“

  1. … Menschen vögeln zwar, aber Vögel menscheln nicht …

    Hhmmm!? Vielleicht erübrigt sich ja so die Frage, ob man nun lieber Mensch oder Vogel wäre.

    mfg Ikarus

  2. Sehen Sie doch nicht immer alles so negativ, lieber Herr Fellow Passenger. Ich wäre sogar dafür, daß Herrn Einsatz Seehofer der Oberbefehl über die Bundeswehr in Friedenszeiten übertragen wird, jetzt, nachdem die Tornados keine Airbusse mehr abschiessen dürfen.

    Daß Schwäne fliegen können und daß Vögel keine Zunge haben, war mir übrigens völlig neu.

    Zum Thema Kunst empfehle ich Ihnen dagegen etwas mehr Zurückhaltung. Ich sage nur Leda und der sterbende Schwan.

  3. Wir brauchen endlich ein Gesetz, daß es erlaubt, den Airbus gegen marodierende Höckerschwäne einzusetzen, die sich womöglich von arbeitslosen Tornadopiloten füttern lassen.

    Zusätzlich fordern wir die Stationierung eines Flugzeugträgers auf dem Kleinhesseloher See!

    Was Sie da mit diesem Kunstleda meinen verstehe ich allerdings nicht, Herr Neo-Bazi.

    Die ernsthafte Aufarbeitung der Vogelgrippe hat sogar schon geholfen, Herr Christoph. Es ist kaum noch was für die Schlagzeilen im Boulevard übrig.

Schreibe einen Kommentar zu Tom Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.