Requiem

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten
haut ein böser Mann zwei Häuser klein
Längst zu müde um die Wahl zu streiten
darf George endlich mal der Macher sein

Die Freiheit muß jetzt schwinden
Gegen Terror ist kein Kraut gewachsen
doch beides lässt sich schön verbinden
man erfindet einfach böse Achsen

Der Taliban bekommt nun richtig Senge
Afghanistan ist gar nicht involviert
nur smart und harmlos, doch mit Strenge
wird es deshalb höflichst bombardiert.

Weil sich’s Bush nicht merken kann
wo der üblen Schurken Länder liegen
kommt der Irak als nächstes dran
Schließlich geht es um den Frieden

Sinister waren Saddams schwere Waffen
vielleicht auch eher nicht vorhanden
weil doch in Beweisen Lücken klaffen
und auch die Kontrolleure keine fanden

Darum haben wir dabei nicht mitgemacht
nur der BND ein wenig und auch heimlich
hat der Bomben schöne Ziele ausgemacht
daß man’s heute weiß ist etwas peinlich.

Der Herr Schröder hat uns angeschmiert
dort wie hier, das zeigt der Arbeitsmarkt
Inzwischen ist der Kanzler abserviert
und aus reiner Not sogar die CDU erstarkt

Mehr Arbeit gibt’s zwar trotzdem nicht
weil wir ja Computer und Maschinen haben
Dafür bekommt ein Feindbild grünes Licht:
der Arbeitslose will sich an uns laben.

Der Terrorist und auch der Arbeitlose
sind schließlich schuld an der Misere
die müssen weg, sonst geht’s in die Hose
nur das Grundgesetz kommt in die Quere

Beim Fußball kann gar zu viel passieren
Demokratie und Freiheit braucht’s da nicht
drum soll dabei die Bundeswehr marschieren
zugleich wird die Überwachung aller Pflicht

Der Menschen Rechte werden leise abgeschafft
Fürs Internet und alles and’re kommt Zenszur
einfach, weil der Wähler sowieso nichts rafft
und fertig ist die lang vermisste Diktatur