Scharfrichter in der Schillerstraße

Der hohe Konkurrenzdruck im Computergeschäft zwingt besonders Hardware-Händler in der Gegend um den Münchner Hauptbahnhof zu neuen Dienstleistungsangeboten:

Obschon anzunehmen wäre, daß in der IT-Branche der Elektrische Stuhl favorisiert würde, dürfte hier eher auf Tod durch den Strang gesetzt werden.

2 Antworten auf „Scharfrichter in der Schillerstraße“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.