Deutsche Wirtschaft vor dem Aus

Sowas kann nur passieren, weil private Unternehmen keine 1-Euro-Jobber beschäftigen dürfen:

Ich suche dringend eine Verkäuferin für Backwaren und Foodangebote, eine Verkäuferin , die wirklich noch Lust und Freude daran hat arbeiten gehen zu dürfen um etwas nützliches zu leisten. Die Anstellung ist unbefristet für eine Beschäftigung auf 165,00€ Basis. Besonders gut geeignet für einen Zuverdienst bei Arbeitslosigkeit und für Hartz 4. Angedacht sind ca. 15. Std. wöchentlich. Sie sollten ehrlich, unbedingt zuverlässig und ein sauberes angenehmes Äußere haben sowie ein Lächeln ohne Zahnlücken. [1]

Skandalös, daß ein freier Unternehmer hier fast das Dreifache des angemessenen Lohns zahlen muß! So kommt die Wirtschaft in Deutschland ja nie in Schwung.

[1] Mittlerweile entfernte Anzeige beim Kleinanzeigendienst kijiji.de, archiviert bei Herrn Gugel

[via lawblog.de]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.