Sehr geehrter Herr Moody,

vielen Dank für Ihren Hinweis, daß meine „Email … wegen Missbrauch innerhalb der nächsten 24 Stunden gesperrt“, würde und „18 Beschwerden wegen Spamversand“, bei ausgerechnet Ihnen, der Sie die Mitteilung über eine Spamschleuder in St. Petersburg zu senden beliebten, eingegangen sein.

Selbst wenn mir entgangen wäre, daß ou.edu, deren Domain sie als Absender angegeben haben, nicht mein E-Mail-Anbieter ist und annähme, er würde mir tatsächlich eine Programmdatei namens hinweis.exe zukommen lassen,  um mich über „Details und moegliche Schritte zur Entsperrung“ zu informieren, darf ich um Ihr Verständnis werben, dafür daß ich mir jetzt nicht gleich ein dafür „geeignetes“ Betriebsystem installieren möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.