Fußball WM 2006 vorerst gerettet

Nachdem die Absage der für den Sommer 2006 geplanten Spiele um die Weltmeisterschaft im Fußball wegen der Vogelgrippe immer wahrscheinlicher wurde, scheint die Veranstaltung nun zunächst gerettet. Abseits billiger Geschäftemacherei mit der Angst vor der bevorstehenden Pandemie, hat nun das Zuverlässige institut für parAsitiFerismus (ZAF) eine hochwirksame Schmierinfektionsimpfung gegen das tödliche Virus H5N1 entwickelt.

Zwar steht die offizielle Zulassung als Arzneimittel noch aus, dennoch bietet die ZAF die im Selbstversuch getestete, einzigartige, weltweit patentierte, exorbitante, narrensichere Methode zur Immunisierung bereits kostenlos online an.

Noch ist nicht sicher, ob die bislang erst im Menschenversuch getestete Methode auch bei Nutztieren wie etwa Möven und Schwänen funktioniert.

Unklar bleibt außerdem, ob die mit der WM 2006 verbundene Gefahr einer Besetzung Deutschlands durch die Achse des Bösen ohne Verhängung des Ausnahmezustands und Einsatz der Streitkräfte abzuwenden ist.

6 Antworten auf „Fußball WM 2006 vorerst gerettet“

  1. Das sehen Sie so, verehrter Herr Zaf, weil Sie ein verschrobener Sonderling bekannter Feingeist sind, der nahezu allen Lebensfreuden aus reinem Protest entsagt gegenüber offen steht, eo ipso der Geist sind, der stets verneint Massenhysterie mit kritischem Auge sieht.

    Der Fußball ist aber die langweiligste tollste Sportart, die außer Ihnen und mir alle Menschen dazu bringt sich gegenseitig die Schädel einzuschlagen zu umarmen.

    Würde die WM abgesagt, wäre mir das nur recht ein schmerzlicher Verlust.

    Ich schreibe diesen Kommentar unter Zwang des FIF aus freien Stücken.

  2. Das nehmen Sie sofort zurück, Herr Fellow „Ich speichele mühelos ganze längliche Kuchenformen voll“ Passenger! Demnächst bezeichnen Sie mich noch als Waldschrat, Blogtroll, Onlinekobold, Räuber Hotzenplotz oder was Ihnen in Ihrer wirren Phantasie noch so einfällt. Man kennt ja die Bayern hier im hohen Norden…vade retro, Satanas!

  3. Nagut, Herr Zaf, ich habe das jetzt ausnahmsweise mal korrigiert.

    Ich werde Sie auch nie als Waldschrat, Blogtroll oder Räuber Hotzenplotz bezeichnen. Ehrenwort!

    Sie bei Gelegenheit einen Onlinekobold zu heißen, muß ich mir aber vorbehalten. Das ist einfach zu verlockend.

  4. Ach, das ist doch wieder nur ein PR-Gag, damit wir alle die ZAF-Bildschirmsäuberungs-Tücher für nur unverbindliche 5,1€ (h5n1) bestellen – nicht mit mir! Ich habs mir ausgedruckt und dann die Imunisierung durchgeführt…

  5. Jup, vermute auch nur, dass es ein PR-Gag ist zumal die Vogelgrippe doch mittlerweile eh in ganz Europa verteilt ist und zur WM dann sicherlich auch noch weiter. Von daher :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.